Mitmachen (info auf Deutsch)

„Op Wacht“ – eine moderne Oper in Fort Pannerden bei Lobith  Für diese Aufführung suchen wir noch einige Hornisten. Jeder kann mitmachen und alle Spielstärken sind willkommen.

Vor 150 Jahren wurde das Fort Pannerden gebaut.Aus diesem Anlass findet am 3. Septemberwochenende 2019 im Rahmen des ’Drei Ufer Festivals’ die Aufführung der Oper „Op Wacht“ statt. Der Spielort ist innerhalb und außerhalb des Fortes.

Fort Pannerden ist gleich über die Grenze in die Niederlande.

Eva Beunk, einejunge Komponistin, die in Den Haag Komponieren studiert und aus Lobith kommt, hat diese Oper geschrieben. 2 Sänger und 1 Sängerin sind die Hauptdarsteller und für die Improvisationen ist der Hornist Morris Kliphuis verantwortlich. Das ganze Orchester besteht aus Hornisten!

Die Vorstellungen sind am 21. und 22. September um 12.00 Uhr, 14.30 Uhr und 19.00 Uhr

An vollenden Tagen proben wir: 23 Juni, 31 Augustus, 7 September, 14 September, 20 September

Haben Sie Lust unser Team von Hornisten zu verstärken?

Schicken Sie eine E-Mail an info@opwacht.nl oder rufen sie einfach an:
Dick Hesselink, Hornist und Produzent, 0031-6 21 91 16 90